Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

ClusterAnalyse

Die ClusterMedizin ist ein patentiertes Analyse- und Therapieverfahren, das moderne Forschung mit traditionellem Wissen vereinigt. Ihre Wurzeln liegen in der Paracelsus-Spagyrik, der Kristallographie und der Quantenmechanik. Sie versteht sich als komplementäres Verfahren zur Schulmedizin.

Für die Clusteranalyse wird zuerst ein Vortest Mittels Graphen-Tafel gemacht. Er gibt eine Übersicht des Themenkreises, welcher dein Problem verursacht hat und zeigt, unter welchen Aspekten wir es angehen sollten. 

Um die Aussagen zu vertiefen und noch präzisere Angaben zu bekommen, werden in einem zweiten Schritt Körpersubstanzen (Speichel, Urin, Haar...) oder andere themenspezifische Fragegruppen (Eltern, Partnerschaft, Fitness, Motiv...) dazugezogen.

 

Jetzt eine Auswertung machen?

 

 

 Wie funktioniert die Auswertung

Die Auswertung

Das Eidal-Cluster stellt ein besonders effektives Diagnoseverfahren der Psyche dar. Es sind 21 Fragen die mit Formen und Zahlen beantwortet werden. Diese Formen sind biologische, mikroskopische Muster die in aller Lebensformen zu Grunde liegen. 

Auch im Unterbewusstsein sind alle vergangene Erlebnisse und Erinnerungen in einzelnen Muster abgespeichert und es gibt keine ergiebigere Quelle als die Gehirne um etwas über die Vergangenheit und den wirksamen Faktoren eines Menschen herauszufinden.

Der Kunde wird mit bestimmte Worte und Sätzen konfrontiert, die Bilder und Erinnerungen  in ihm wachrufen. Diese Erinnerungen sind mit Gefühle verknüpft. Der Kunde wählt nun intuitiv eine passende geometrische Figur oder Form auf der Graphentafel aus. 

Die Auswahl wird danach mit einem komplexen Expertensystem analysiert und wiedergibt die wirkende neuronalen Verknüpfungen dieses Menschen in einer Auswertung.

Vorteile dieser Methode:

Schnell, einfach und sehr präzise ohne aufwendige Tests mit Elektroden.

Die Testung ist sehr aussagekräftig weil de Emotionen aus dem Unterbewusstsein kommen und man keine logische Beziehung zwischen den Formen und konkret interpretierbaren Aussagen sehen kann. Somit werden auch die Dinge Sichtbar die das Bewusstsein verdrängt.  

Siehe auch: http://www.clusterpraxis.ch/

 

Lovinglife ist auch auf Facebook

Abonniere de Seite um über Tipps und interessante Links informiert zu werden!

Auf Social Media teilen